SANTOREAN BLUEPRINT UND REIKI

Der Santorean Blueprint ist eine kosmische Sammlung von Energien, welche permanent im Äther gespeichert sind. Die Kombination der Energien und die Sequenz, in der sie ausgegeben werden, kann man sich als eine Blaupause vorstellen, der die Initiationen folgen. Deshalb wurde der Name Santorean Blueprint gewählt, als die Energien 1994 wieder zugänglich gemacht wurden. Dieses System besteht aus elf Hauptenergien, die wiederum in vielen Teilfrequenzen initiiert werden, welche optimal zusammenwirken, um unsere Aufnahme von Lebensenergie zu erhöhen und unser gesamtes Wohlbefinden zu stärken. Jede der Energien ist für einen speziellen Zweck zur Verfügung gestellt worden, hat besondere Nutzungsmöglichkeiten und eine ganz eigene Qualität. Alle Energien zusammen bilden die Grundlage für einen einzigartigen Weg zur Selbstverwirklichung.

 Die Energien des Santorean Blueprint sind so geschaffen, dass sie sich ideal an die spezielle individuelle Lebenssituation eines jeden anpassen. Sie sind wirken sowohl auf unseren physischen als auch unsere energetischen Körper.

6 Stufen – 11 Energien


Stufe I – Heilung

Die ersten beiden Energien dienen der körperlichen und emotionalen Heilung. Anwendbar als Selbstheilung oder für die Heilung anderer durch Handauflegen oder Fernbehandlung. Die Studenten sind fähig energetische Schutzgitter in Räumen oder Fahrzeugen zu installieren, Quarz- Kristalle mit der Santoria- Energie zu programmieren und Energiekanäle zu erstellen, die Fernheilungen oder die Verbindung mit heiligen Orten ermöglichen.

Stufe II – Heilige Geometrie

Die stufenweise Erlösung karmischer Begrenzungen erlaubt den Initiierten noch in diesem Leben mehr Erfüllung zu finden. Die Aktivierung dieser Energie schafft Freiräume fürs Bewältigen von  zusätzlichen Aufgaben in diesem Leben, die über den ursprünglichen Lebensplan hinausgehen. Diese Stufe beinhaltet auch die Erfahrung von kontrolliert aufsteigender Kundalini- Energie und  vertieft den Zugang zum wirklichen persönlichen Potential. Alle Kursteilnehmer erhalten ihren individuell programmierten Öffnerstein.

Stufe III – Manifestation

Hilft schneller persönliche Wünsche zu erfüllen, höhere Ziele ins Auge zu fassen und uns gemäß unserer kosmischen Bestimmung zu entfalten. Diese beiden kraftvollen Schlüssel aktivieren unsere Manifestations- Fähigkeit.

Stufe IV – Kosmische Pracht

Hilft den Eingeweihten  sich auf die kosmischen Kräfte auszurichten, die auf unsere Körper wirken, während sich unser Planet mit mehreren tausend Kilometern pro Sekunde durch den Weltraum bewegt. Eine Energie heilt die Schäden an unseren holographisch- ätherischen Körpern, die andere dient der Anpassung an das sich ausdehnende Universum. Durchbrechen von dimensionalen Barrieren.

Stufe V – Planetare Heilung

Gibt uns die Möglichkeit mit  nicht körperlichen Wesen zu kommunizieren, die uns helfen, den Planeten zu heilen. Diese Energie führt die Menschheit in die natürliche Ordnung zurück.

 

Stufe VI – Anmut und Einheit

Steigerung der Fähigkeit Schönheit aus unserer Umgebung als  “Himmlische Nahrung” für unsere Seelen aufzunehmen. Wir beginnen damit, Energie in reinerer Form nutzen. Stärkt das kollektive Bewusstsein und erlaubt den Initiierten, die Einheit mit der Quelle zu erfahren.

Ich bin Santorean Blueprint Lehrerin, weil ich täglich spüre, wie gut mich die  seraphischen Energien Santorias im Alltag begleiten und unterstützen. Ich mag das Pragmatische an der Praxis: Ob beim Schlangestehen oder Einschlafen – ich kann einen Impuls setzen und spüre genau, wie die Energien fließen, ganz ohne Anstrengung oder Ritual. Und mir gefällt sehr, dass sich die Energien nicht einfach „drüberlegen“, sondern mich fein und trotzdem intensiv dabei unterstützen, mehr und mehr meiner inneren Stimme zu vertrauen und meinem Herzen zu folgen. Das möchte ich weitergeben. Sollten Sie in Ihrem Umfeld einen Workshop organisieren wollen, können Sie sich gern per E-Mail an mich wenden. Der Unterricht kann auch per Telefon oder Skype erfolgen. Mascha

 

Einzelunterricht: 320 Euro für einen Tagesworkshop.

Ab zwei Personen je 160 Euro, Ermäßigungen sind möglich.

Heilsitzung und Wohnraum-Energetisierung: 40 Euro (1h).

Reise durchs Sonnensystem

Die Santorische Reise durchs Sonnensystem gibt den Teilnehmern eine neue Art von Unterstützung, man könnte sagen, es ist, als ob man energetische Vitamine einnehmen würde.
Der Seraph hat speziell die Sonne, Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Uranus, Neptun und Pluto ausgewählt. Daraus ergeben sich die 8 Teile des Kurses. Jeder Workshop beginnt damit, dass die Teilnehmer eine Waschung mit der jeweiligen Energie erhält. Danach wird eine Initiation angeboten, die den Teilnehmern die Möglichkeit gibt, die Waschung selbst jederzeit nach Wunsch zu wiederholen. Die Eingeweihten können diese Waschungen auch für andere aktivieren. Jeder Kurs vermittelt zusätzlich astronomische und astrologische Einsichten.

Die Santorische Reise durchs Sonnensystem ist ein zusätzlicher Kurs, der unabhängig vom Santorischen Blueprint angeboten wird.
Offen für alle Interessenten. Keine Vorbedingungen.

Der Kurs wird entweder in 8 Einzelklassen (jeweils ca. 90 Minuten) oder als zwei Ganztags-Workshops angeboten.
180 Euro – Ganztags-Workshop
oder 45 Euro pro Einzelklassen (8 x 45 Euro = 360 Euro Total)

Was ist Reiki?

Das Wort Reiki kommt aus Japan und verbindet Rei, die universelle Energie mit Ki, der individuellen Lebensenergie. Solange Lebewesen, also nicht nur Menschen, sondern auch Tiere und Pflanzen leben, fließt Ki in ihnen. Mit dem Tod hört auch der Energiefluß auf. Das bedeutet, dass mit Reiki alle Lebewesen behandelt werden können.
Reiki wirkt auf der körperlichen, der emotionalen, der mentalen und der spirituellen Ebene. Diese ganzheitliche Sicht ist in der modernen, wissenschaftlich orientierten Medizin leider bisher nicht ausreichend berücksichtigt. Reiki erhebt nicht den Anspruch, die konventionelle Medizin zu ersetzen oder deren Fortschritte schmälern zu wollen. Reiki ist als energetische Ergänzung zur medizinischen Behandlung zu sehen und behandelt die Ebenen, auf die die Schulmedizin keinen Einfluß hat. Der verantwortungsbewußte Heiler wird einen kranken Menschen immer ermutigen, die vom Arzt verordneten Maßnahmen zu befolgen und eine ergänzende Reiki-Anwendung vorschlagen, die den Heilprozeß auf der energetischen Ebene unterstützt. Reiki hat keine Polarität und ist somit an keine Diagnose gebunden. Reiki hebt Raum und Zeit auf, d.h. es kann ab dem 2. Grad zur Fernheilung und zur Auflösung vergangener Blockaden verwendet werden.
Reiki ist nicht manipulativ, d.h. der Organismus des Empfängers bestimmt die Menge an Energie, die er bekommt, der „Geber“ dient lediglich als Kanal und verbraucht somit auch nicht seine eigene Energie sondern – im Gegenteil – profitiert von der Anwendung, da ein Teil der Energie bei ihm selbst bleibt.
Bei einer Reiki-Anwendung kann der „Patient“ bekleidet bleiben, da die Energie alles durchdringt. Reiki ist von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) als alternative Therapie anerkannt.

Reiki Heilsitzungen sind bei Marleen Grünhagen zu buchen.